top of page

Die Grossen Tantrischen Weisheits-Göttinnen
MAHAVIDYA
Workshop Serie & 5 Monats - Praxisgruppe
Aug - Dez 2021

Die Mahavidyas offenbaren die "großen Weisheiten".

Jede Devi zeigt uns auf Ihre Art und Weise,
wie wir unser Eins-Sein mit dem Göttlichen erfahren können!

 

Sehnst Du Dich auch...

.... nach dem Gefühl im Einklang mit Deinem wahren Wesen zu leben?

.... nach einer klaren inneren Ausrichtung auf den wahren Sinn warum Du in diesem Leben bist?

.... danach in Liebe und innerem Frieden zu leben?

.... danach zu erfahren, daß Du und die Göttin eins sind?

.... Dich in der Schöpfung immer aufgehoben zu wissen, egal was passiert?

.... danach das Leben in vollen Zügen zu geniessen und jede Erfahrung willkommen heissen zu können?

Hast Du auch genug davon...

.... Dich an vorgegebenen Schönheitsidealen zu messen und zu versuchen zu entsprechen, anstatt Dich als Manifestation des Göttlichen zu feiern?

.... Deine Wahrheit nicht zu sprechen und Dich klein zu machen um dazu zu gehören?

.... in Verhaltensmustern festzustecken, die Deinem Weg nicht dienen?

.... unter schweren Situationen zu leiden und Angst zu haben anstatt die Lernerfahrung willkommen zu heissen?

.... Dich in sinnlosen Aktivitäten zu verlieren, die Deine Seele nicht wirklich nähren?

Von den Mahavidyas kannst Du lernen...

... über einschränkende, vorgefasste Ideen hinauszugehen und die Schönheit und Gnade des Lebens in ALLEM zu sehen

... Dich selbst als Ausdruck der Göttin anzuerkennen und Dir zu erlauben so zu sein wie Du bist, authentisch, einzigartig, kreativ und frei!

... in mitten des "ganz normalen Wahnsinns" das Tor zur inneren Stille und Zentrierung zu kennen

... bei Schicksalsschlägen und Tiefpunkten das Vertrauen zu behalten und dem Licht im Inneren zu folgen

... Deinen Fokus und Deine innere Ausrichtung so klar zu machen, daß Dich nichts mehr von Deinem Weg abbringt

Wie kannst Du wissen, ob Du für die Mahavidyas bereit bist?

... Du bist bereits durch Höhen und Tiefen gegangen und weißt, daß beides zum Leben dazu gehört.

... Du bist bereit für Dich, Deine Gedanken und Emotionen, Verantwortung zu übernehmen. Du weisst, dass Wandel im Inneren beginnt.

... Du bist nicht nur neugierig und suchst nach Unterhaltung, sondern hast einen tiefen Wunsch nach Eins-Sein, nach Frei-Sein.

... Du möchtest Dich einer regelmäßigen spirituellen Praxis widmen.

... Du bist bereit diese Praxis zu nähren und zu ehren, indem Du sie für Dich behältst.

... Du hast eine Liebe zum Universum als Ma, als Mutter, als Göttin...

Saraswati%252520Grass%252520field20200318_0040_edited_edited_edited.jpg

Dann bist Du vielleicht bereit Dich von den Mahavidyas führen zu lassen...

Der Unterricht

Der Unterricht besteht aus einem Philosophie-Teil und einem Praxis-Teil.

Im Philosophie-Teil lernst Du die tiefere Bedeutung der jeweiligen Göttin kennen, wie sie sich in unserem Leben zeigt, zu welcher Lernerfahrung sie uns führen möchte, und wie wir unseren Alltag nützen können um sie präsent zu halten.

Im Praxis-Teil verbinden wir uns durch Kriyas, Pranayamas, Meditation, Visualisation und Mantra mit der jeweiligen Shakti, der energetischen Qualität der Göttinnen. So wird daraus eine gelebte, spürbare Erfahrung durch unseren eigenen Körper und unser eigenes Wesen.

Wir singen und beten mit viel Freude und Hingabe an Ma!

Die Mahavidya Praxisgruppe

Teil einer Sangha zu sein, ist eine sehr besondere, nährende Erfahrung.

5 Monate bilden wir für- und miteinander ein schützendes Gefäß, in dem wir uns ganz der Praxis der Mahavidyas widmen dürfen.

 

Jede übt für sich nach ihren Möglichkeiten, und doch tragen wir gemeinsam unsere Praxis, unterstützen und inspirieren einander!

In jeder von uns manifestiert sich die Göttin auf einzigartige Art und Weise.

Durch das teilen unserer individuellen Erfahrungen mit dem Sadhana gewinnt dieses an Facettenreichtum und Tiefe!

_edited_edited.png

Wenn Du noch nie an einer 5-monatigen Praxisgruppe teilgenommen hast, fülle bitte vor Deiner Anmeldung das Aufnahmeformular aus. Ich freue mich darauf Dich kennen zu lernen! Im Anschluß können wir ein Video-Telefonat ausmachen und Du kannst mir gerne Fragen stellen!

_edited.png
_edited.png
5 Workshops

Samstags 9:30 - 13:00

21. August

18. September

16. Oktober
13. November

11. Dezember

​​

Samstags 9:30 - 11:00

4. September

2. Oktober

30. Oktober
27. November

19. Dezember

​​

5 Übungs-Sessions

zwischen den Workshops und Übungseinheiten wirst Du durch Übungs-Inspirationen in Deinem Sadhana im täglichen Leben unterstützt. So fällt es leicht in der Praxis zu bleiben.

Übungsinspirationen
per e-mail
Was Du in der Praxisgruppe bekommst
IMG-20200108-WA0003%20-%20Kopie_edited.jpg

Was Teilnehmerinnen sagen

Elisabeth Kribernegg

Die Wahrheit und Schönheit des Lebens erkennen zu können, ist ein Geschenk, das ich Saraswatis Liebe und Hingabe verdanke,mit der sie uns durch die Praxis mit den Mahavidyas geführt hat.Was ich mitnehme, ist die Hingabe an das Leben, die bedingungslose Liebe zu allem was ist, und die Unendlichkeit des Seins.Ich verneige mich.

Sabine Harder

Die Worte, die Du findest, die Freude und Gelassenheit, die Du ausstrahlst, die Professionalität und Ernsthaftigkeit, mit der Du Deine Einheiten gestaltest, die Verlässlichkeit, die Du bietest - nothing more to wish for. Ich bin so dankbar, Dich meine Lehrerin nennen zu dürfen.

Tamara Krapf

Es war eine sehr wertvolle Erfahrung, die mir viel Vertrauen und Liebe zum Leben gab. Ich bin Saraswati für all die Liebe und Leidenschaft dankbar, die sie in dieser wundervollen Zeit mit uns geteilt hat. Es brachte so viel positive Energie und bewegte mich tief.

Warum von Saraswati lernen....

Saraswati%20Grass%20field20200318_0026_e

Saraswati hat in den letzten 11 Jahren über längere Zeiträume in Indien gelebt und gelernt und die Traditionen an ihren Wurzeln studiert, praktiziert und erlebt.

Sie hat Einweihungen in den tantrischen Pfad von Sri Vidya, den Pfad von Devi, erhalten, den sie in jedem Atemzug zu leben, zu lieben, zu ehren und zu praktizieren anstrebt.

 

Mehrere Jahre lang war sie in der Lehre bei Swami Gurusharan, mit dem gemeinsam sie anschliessend die Praktiken der

5 Elemente zu einem Übungssystem namens Swakriya Yoga zusammengestellt, dokumentiert und systematisiert hat.

Ihr Guru ist die herausragende weibliche Heilige Sri Ma Anandamyai (1896 - 1982), in deren Linie sie von einem ihrer engsten Schüler eingeweiht wurde.


In ihrem Unterricht öffnet und hält Saraswati heilige Räume und teilt die Lehren mit Erfahrung, Mitgefühl und Tiefe.

 

Preise & Optionen

Option 1

Mahavidya Praxis Gruppe

August - Dezember 2021

Beinhaltet

  • Alle 5 Mahavidya Workshops

  • 5 Übungs Sessions

  • Übungs-Inspirationen per e-mail

(Aufnahmen: Wenn technisch alles klappt, kann ich an  diejenigen, die eine Einheit verpassen eine Aufnahme senden. Bitte als gratis Service zu verstehen, das nicht im Preis berechnet ist)

Frühbucherpreis

475 Euro

Gutscheincode: MAHAVIDYAEARLY

Zahlung in 3 Raten im Aug, Sept und Okt ist möglich

Normalpreis

540 Euro

Zahlung in 3 Raten im Aug, Sept und Okt ist möglich

Wenn es Deine finanzielle Situation nicht erlaubt, zum oben genannten Preis teilzunehmen, zögere bitte nicht mir eine Nachricht zu schreiben. Es gibt einige Plätze zu reduziertem Preis !

Option 2

Einzelne
Mahavidya Workshops

  • Ein einzelner Workshop Deiner Wahl, den Du auch spontan buchen kannst

Bitte beachte: Übungs-Session und Praxis-Inspirationen per e-mail sind

nur in der Praxisgruppe beinhaltet

Regulärer Preis,
jederzeit buchbar
 108 Euro
Bitte beachte: Die Mahavidya Workshop-Reihe ist nicht als Ausbildung zum Unterrichten zu verstehen. Die Inhalte, die persönlich an Dich vermittelt werden, dienen nur Deiner eigenen Anwendung und Praxis.

Aus Respekt vor den alten Traditionen und auch der Arbeit, die in die Zusammenstellung fliesst,
das Material daher bitte nicht selbst weitervermitteln.
A_edited.jpg

Jai Maa!

bottom of page